Schützen

AKTUELLES

Das aktuelle Jahr neigt sich dem Ende zu. Anlass genug, über die folgenden Themen zu berichten.


Weihnachtspreisschießen vom 7.12.2021 bis 17.12.2021

Weihnachtspreisschießen vom 7.12.2021 bis 17.12.2021 für alle Lagesbütteler und Mitglieder der
Sportgemeinschaft jeweils Dienstag und Freitag ab 19:00 Uhr im Schützenhaus.
Zur Preisverteilung am 18.12.2021 ab 19:00 Uhr kommen Geflügel und Sachpreise; auch die
Weihnachtsscheibe kann für 1 Jahr errungen werden. Eigene Gewehre sind zugelassen. Die de-
taillierte Ausschreibung wird ausgehängt bzw. ist am Schützenhaus einsehbar.
Bisher war die Teilnehmerzahl sehr zurückhaltend. Tragen Sie dieses Jahr dazu bei, dass es sich
wesentlich verbessert. Die SG, und damit auch die Sparte „Schießen“ ist ein wichtiger Teil des
sportlichen Lebens in Lagesbüttel mit Ihren Angeboten. Deshalb meine Bitte: Nehmen Sie die Angebote vor Ihrer Tür zur Stärkung der Gemeinschaft auch wahr.


JUGENDARBEIT
Die große Beteiligung der Schüler und Jugendlichen hat uns überrascht. Das Sehen und Erkennen, welche Freude die Kinder daran haben und welche Ergebnisse schon erzielt werden, überträgt sich wieder zurück auf das Betreuerteam.
Zwei stattgefundene Trainertage mit einer Landestrainerin brachten wichtige Erkenntnisse für das Schießen. Durch die überraschend hohe Förderung der Volksbank BRAWO wurde es uns möglich, ein zweites Luftgewehr mit optischer Zieleinrichtung zu beschaffen. Danke Volksbank.

Am 7.12.2021 ist ein Nikolaus-Schießen ab 16:00 geplant. Es gibt Preise oder Pokale. Die konkrete Ausschreibung wird im Schützenhaus veröffentlicht.


SONDERPROJEKT „Ehrenamt gewinnen. Engagement binden. Zivilgesellschaft stärken“

mit dem Titel: „Engagiert im Verein (Bereich Schießsport)“, wurde ein weiterer Förderantrag bei der „Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt“ gestellt. Der Förderung wurde zugestimmt und ein ansehnlicher Betrag konnte vereinnahmt werden. In Planung ist eine Info-Veranstaltung am 03.12.2021 ab 17:00 im Schützenheim. 2 Referenten informieren über Mitgliedergewinnung, Ehrenamtliche Tätigkeiten, Struktur der Sportgemeinschaft und Schießtraining sind die Themen. Natürlich kann auch mit den neuen Gewehren vor Ort geschossen werden. Es werden belegte Brötchen und Getränke gereicht. Die Teilnahme ist kostenfrei.

BETREUER GESUCHT!

Wir benötigen besonders Betreuer*innen (ohne schießtechnische Kenntnisse), weitere mit Interesse für Aufsichten beim Schießen bzw. für Protokoll, Presse und Schriftführer Tätigkeiten. Anmel-
dungen zur Teilnahme erforderlich, Tel. oder Handy. 0170 6276970 oder 05303 4597
Mit Schützengruß, Schießsportleitung, Neithard Mollet
Mail: schiessen@sg-lagesbuettel.de